Direkt zum Inhalt  

Headergrafik Schützenverein Motzfeld

Zum 16ten Mal Traditionelles Haxenessen der Motzfelder Sportschützen!!!
 

Endlich, am 02.10.2016, um 19:00 Uhr ist es wieder soweit.

Die Motzfelder Sportschützen laden zum Haxenabend ein.                

 Haxenessen Schützenverein Motzfeld

Die langjährige Tradition wird auch dieses Jahr fortgesetzt.

Es ist den Motzfelder Sportschützen wie immer eine Ehre, Gastgeber für alle Motzfelder und Freunde und des Vereins zu sein.

 

Am 02.10.16 ab 19:00 Uhr können alle kommen, die Freude an einem zünftigen Essen und dem dazugehörigen, Frischgezapften haben.

Auch dieses Jahr gibt’s wieder Kreuzbergbier.


Also alle, Alle sind eingeladen, Motzfelder, Nicht-Motzfelder, Freunde, Gönner und Helfer des SV Motzfeld.
Ausreichend neugestaltet Parkplätze direkt vor dem Schützenhaus.


Motzfelds I. Sportpistolenmannschaft verliert den letzten Saisonkampf gegen die starken Guxhagener mit 1090:1120 Ringen. Trotzdem können alle mit ihrem Einzelergenbis zufrieden sein, denn auch eine der anderen starken Mannschaften hätte gegen diese Leistung kämpfen müssen und hätte eher verloren als gewonnen. Philip Heyer schoß 282 Ringe. Helmut Jäger erreichte 269 Ringe. Marco Eiche und Madlene Grenzebach schossen 272 und 267 Ringe. Pistolentrainer L.B. rät: So, jetzt die SpoPi weg und die LuPi rausgeholt. Kopf hoch, sonst seht ihr keine Sterne.
DWPW