SpoPi Mannschaft Motzfeld 1 führt Oberliga Hessen Nord souverän an

Bericht vom: 27.04.2019

In der dritten von sieben Wettkampfrunden hat Tabellenführer SV Motzfeld 1 Schlusslicht SC Sandershausen empfangen und für eine weitere klare 5:0 Niederlage der Gäste in der Einzelwertung gesorgt (Gesamt 1122:1048 Ringe).

In den Einzeln erzielten Fabian Otto (280) gegen Sebastian Sieber (279), Philip Heyer mit Saison Bestleistung von (290) gegen Silke Dammann-Bethge (266), Bastian Strack (281) gegen Bernd Rose (245), Pascal Otto (271) gegen Gitta Weidemann (258). Die jungen Leistungssportler aus Motzfeld stellten mit ihren 1122 Ringen den zweiten Vereinsrekord in Folge auf und führen die Oberliga Hessen Nord nun souverän mit 6:0 Mannschaftspunkten bei 14:1 Einzelpunkten an. Über alle bisher gewerteten Schüsse liegt der Durchschnitt der Motzfelder bei hervorragenden 9,3 von 10 Ringen! - In der vierten Wettkampfrunde am 03. Mai wird Spopi Motzfeld 1 zu Gast in Rotensee sein.

Details unter: https://hessischer-schuetzenverband.de/Sport/Ligawettbewerbe/Sportpistole/OberligaNord.aspx