SpoPi Motzfeld 2 und Motzfeld 2 KK sind Tabellenführer zur Saisonhalbzeit

Bericht vom: 31.05.2019

In der Bezirksliga hat sich SpoPi Motzfeld 2 mit einem klaren 5:0 (2:0) Sieg und 1083:1017 Ringen im Heimwettkampf gegen Kirchheim 1 durchgesetzt...

... und zur Saisonmitte die Tabellenführung übernommen. Oliver Baumgarten erzielte 281 Ringe gegen Fritz Ickler 264, Helmut Jäger 278 gegen Daniel Mitteis 258, Marco Eiche 273 gegen Sebastian Weiffenbach 245 und Jens Piper 251 gegen Marcel Knott 250. Die Motzfelder weisen einen Schnitt von 1049 Ringen pro Wettkampf auf und haben damit nun 23 Ringe Vorsprung vor Philippsthal 1.

In der Grundklasse 2 markierte Motzfeld 2 KK mit 1052:898 Ringen einen klaren 2:0 Sieg im Heimwettkampf gegen Meckbach 5. Dirk Ringler erzielte 273 Ringe, Lenya Kaiser 265, Eckhard Pfannkuch 257 und Jana Reinmüller ebenfalls 257. Dies war der fünfte Sieg in Folge und bedeutet die unangefochtene 10:0 Tabellenführung mit nun 4 Punkten Vorsprung vor den punktgleichen Mannschaften Oberaula 2, Stärklos 4 und Meckbach 4 mit je 6:4 Punkten.